Young Living Anwendungen für Pferde

Young Living Anwendungen für Pferde

Pferde profitieren besonders von der Anwendung ätherischer Öle.
Es ist einfach sie zu benutzen und Pferd und Reiter damit zu unterstützen.
Wir möchten Ihnen hier einige Öle Vorstellen, die in der täglichen Anwendung oder bei bestimmten Stimmungszuständen und Umständen hilfreich sind.

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns über Ihre Erfahrungen berichten!

17384200946_9f8c13e256_z

körperlich :

Immunsystem, Husten, Schnupfen, Kolik, Rehe, Sommerekzem, Pilz, Wunden, Narben, Muskulatur Entspannung, Juckreiz, Beschwerden des Bewegungsapparates
geistig:
schreckhaft, ängstlich, Nervosität, Stress, Aggression

Start

Zu Beginn jeder Anwendung einen Valor Ausgleich machen. Dieses Öl harmonisiert auf allen Ebenen, stärkt, erdet, kräftigt und entspannt. Hilft bei Nervosität, Stress unterstützt die Leber, bekämpft Ängste und öffnet emotionale Blockaden Ein paar Tropfen oberhalb der Schweifwurzel auftragen, die Hand einige Zeit dort liegen lassen Inhaltsstoffe: Rosenholz, Blauer Rainfarn, Weihrauch, Fichte

Joy

Pferde lieben die hohe Frequenz dieser tollen Mischung. Sehr hilfreich bei fehlender Lebensfreude, bei misshandelten Tieren, bei Tieren die immer den gleichen Trott erleben. Wenn Fohlen zu früh oder brutal von ihrer Mutter getrennt wurden. Bei einer bevorstehenden Geburt kann man ein paar Tropfen auf den Platz des Tieres träufeln oder das Öl vernebeln - ganz super in Kombination mit Valor. Tiere riechen lassen
Inhaltsstoffe: Rose, Mandarine, Ylang Ylang, Zitrone, Geranium, Jasmin, Palmarosa, Römische Kamille, Rosenholz

Peace & Calming:
Das erste Öl, wenn ich mit einem Pferd arbeite. Geben Sie ein paar Tropfen in ihre Hände und lassen Sie es daran riechen. Streichen Sie den Körper behutsam damit ab. Sehr hilfreich, wenn Pferde “Gespenster sehen”, sehr schreckhaft und ängstlich sind. Beruhigt das Gemüt bei der Eingliederung eines neuen Tieres in die Herde oder in das neue Zuhause. Nimmt die Angst vor unangenehmen Behandlungen, ist hilfreich bei Hängerfahrten oder beim Verladen oder wenn der Tierarzt kommt. Es beruhigt vor außergewöhnlichen Aufgaben.
Anwendung: Tiere riechen lassen, auf die Brust, die Stirn oder den Hals geben.
Inhaltsstoffe: Blauer Rainfarn, Patchouli, Tangerine, Orange, Ylang Ylang.

Believe

Ist ein Öl, die auf das Gemüt eine beruhigende und ausgleichende Wirkung ausübt. Believe ist hervorragend geeignet Pferde die einen neuen Lebensabschnitt vor sich haben z.B.: ihr Pferd wird zugeritten oder kommt in einen Trainingsstall wo es neue Aufgaben bekommt, und vor neue Herrausvorderungen gestellt wird. Darüber hinaus wird das Erreichen des uneingeschränkten Leistungsvermögens erleichtert, wodurch Gesundheit und Lebenskraft verstärkt erlebt werden kann.
Anwendung: Tiere riechen lassen, auf die Stirn einmassieren, auf die Meridianpunkte des Herzens auftragen oder mit der Vitaflex - Technik (siehe Raindrop) entlang der Hinterbeine einarbeiten.
Inhaltsstoffe: Balsamtanne, Rosenholz, Weihrauch ,Valor

RC

Die Mischung RC bringt Erleichterung bei einem strapazierten Atemwegsystem und steigert die natürlichen Abwehrkräfte des Körpers. Im Winter kann sie sehr gut im Stall vernebelt werden, die Inhaltsstoffe schaffen ein sehr unfreundliches Terrain für Keime in der Luft. Tiere riechen lassen, ein paar Tropfen auf der Lunge auftragen oder mit der Vitaflex - Technik einarbeiten
Inhaltsstoffe: Eucalyptus globulus, Eucalyptus radiata, Eucalyptus australiana, Eucalyptus citriodora, Myrte, Pinie

Weihrauch

Auch Tiere brauchen und lieben dieses wertvolle Öl! Bei Trauer, zu wenig Lebensfreude, wenn sich Blockaden über die Haut manifestieren. Unterstützt alle Übergänge - von der Geburt bis hin zum Tod. Auf die Ohren, das Herz auftragen, riechen lassen. Weihrauch ist auch innerlich sehr hilfreich und unterstützt das Immunsystem.
Inhaltstoffe: Weihrauch (der echte aus dem Oman!)

Pfefferminze

Ersetzt sehr gut die künstlich erzeugten Kühlgels - einfach mit einem reinen Aloe Vera Gel vermischen und auf beanspruchte Bereiche auftragen. Oder ein paar Tropfen mit essigsaurer Tonerde verrühren und als Packung auftragen. Als Sommerspray gemeinsam mit Lavendel, Geranie und Teebaum hält sie lästige Insekten fern und kühlt angenehm. Darüber hinaus kann Pfefferminze sehr hilfreich sein, um Juckreiz zu lindern und die Verdauung zu unterstützen.

Melrose

Eine unverzichtbare Mischung zur Unterstützung der Haut! Wirkt reinigend und klärend bei Kratzern löst Krusten und regeneriert das Gewebe bei schorfigen Stellen, hemmt Juckreiz und schafft ein unfreundliches Terrain für Pilze, sehr erfolgreich bei Mauke. Unverdünnt, mit einer Pasta oder in V6 vermischt auf die betroffenen Stellen auftragen Inhaltsstoffe: Teebaum, Niaouli, Rosmarin, Nelke

Release

Sehr hilfreich, wenn Tiere zuviel Belastung ihrer Besitzer mittragen. Bei traumatischen Ereignisse in der Vergangenheit, wenn sie immer wieder in alte Muster fallen. Auf der Wirbelsäule oder direkt am Herz auftragen
Inhaltsstoffe: Ylan Ylang, Lavandin, Geranium, Sandelholz, Blauer Rainfarn

Sacred Mountain

Wundervolles Öl für Tiere, die häufig Schutz suchen, überängstlich und sehr empfindlich sind, die sich selbst nichts zutrauen. Auch sehr gut, wenn sie in der Vergangenheit “gebrochen” wurden, um ihnen ihre Würde zurück zu geben. Auf die Brust, die Ohren und am Kronrand einmassieren, riechen lassen
Inhaltsstoffe: Fichte, Zedernholz, Ylang Ylang, Balsamtanne

Di-Gize

Diese Mischung unterstützt den gesamten Verdauungsbereich und kann bei einem inneren Ungleichgewicht - z.b.: durch Parasiten - ausgleichend wirken. Die enthaltenen Öle können eine gesunde Nierenfunktion fördern und helfen den Entgiftungsorganen bei ihrer Arbeit. Bei Pilzbefall kann es hilfreich sein. Kronrand auftragen oder innerlich verabreichen
Inhaltsstoffe: Estragon, Ingwer, Wacholder, Anis, Fenchel, Patchouli, Pfefferminz, Zitronengras

Panaway

wurde speziell zur Unterstützung der Gelenke und Bänder gemacht. Bei anstrengender Tätigkeit auf betroffenen Stellen einmassieren. Bei Bänderverletzung kann es eine schnellere Heilung erwirken. Die betroffenen Stelle mehrmals einmassieren

Inhaltsstoffe: Wintergrün, Nelke, Pfefferminz, Immortelle

Rechtlicher Hinweis / Haftungsausschluss: Sämtliche Aussagen und Ratschläge sind keine Diagnosen sondern stellen reine Zustandsbeschreibungen dar. Ich bin weder Tierärztin noch Psychotherapeutin. Meine Ratschläge und Behandlungen entstanden rein durch meine Erfahrungen jahrelanger Arbeit mit meinen Tieren. Dementsprechend stellt die energetische Beratung und Körperarbeit keinerlei Ersatz für ärztliche Diagnosen und Behandlungen dar. Diese Öle sollen eine unterstützende Wirkung beim Heilungsprozess sein, und keine verordneten Medikamente ersetzen.

Pferde Floh Spray: 30 Tropfen Purification und eine kleine Menge Flüssigseife in 1 1/2 Liter, mit Wasser auffüllen.
Gegen Mücken: 5 Tropfen Palo Santo in 2450 ml Sprühflasche gefüllt mit Wasser und 1 TL. Thieves Household Cleaner.

Arthritis Lemongrass, Marjoran, Wintergreen Natürlicher entzündungshemender Mix: 9 Tropfen Lemongrass, 10 Tropfen Marjoran und 12 Tropfen Wintergreen
Gurt Juckreiz, Kratzer Melaleuca Alternifolia 10 Tropfen auf 1/4l Sprühflasche Wasser. Betroffene Stellen täglich besprühen bis es abheilt. Sprüher auf Sattelgurt und trockenwischen nach jeder Benutzung
Gelenke Black Pepper, Rosemary, Marjoran & Lavender Mix: 10 Tropfen Black Pepper, 2 Tropfen Rosemary, 5 Tropfen Marjoran & 5 Tropfen Lavender. Mehrere Tropfen auf Gebiet
Bänder Lemongrass & Aroma Siez Mix: 5 Tropfen Lemongrass und 15 Tropfen Aroma Siez. Mehrere Tropfen auf Gebiet
Lymph Unterstützung Cypress, Grapefruit & Orange Mix: 3 Tropfen Cypress, 2 Tropfen Grapefruit und 1 Tropfen Orange. Mehre Tropfen davon auf geschwollene Lymphen, bis diese sich normalisieren
Muskel-Schmerzen Rosemary, Marjoran, Basil, Balsam Fir & Copaiba Mix: 2 Tropfen Rosemary, 4 Tropfen Marjoran & Basil, 3 Tropfen Balsam Fir und 2 Tropfen Copaiba. Mehrere Tropfen auf schmerzende Stelle
Parasiten Di-Gize 3 Tropfen auf jeder Seite des Widerrists pro Monat
Flechte Melaleuca Alternifolia 1 Tropfen 1x täglich bis zur Heilung
Schwellungen / Oedeme Cypress & Tangerine Zu gleichen Teilen mischen und 1x täglich auf die betroffenen Stellen bis die Schwellung abheilt
Sehnen Vetiver, Valerian & Wintergreen Mix: 4 Tropfen Vetiver, 4 Tropfen Valerian und 8 Tropfen Wintergreen. Davon 2 Tropfen 2-4x täglich auf die betroffenen Stellen.
Pilzkrankheit Oregano 1 Tropfen täglich auf die betroffenen Stellen bis zur Abheilung
Warzen Oregano 1 Tropfen auf die Warze einmal täglich für 2 Tage
Weiße Haare durch Verletzung Lavendel 1 Tropfen direkt auf die Stelle 1x pro Woche bis neue Haare kommen

Valor vor dem Training um Energien auszugleichen.

Quellen:

http://www.youngliving-europe.com/pferde.html
http://www.enhancedequine.com/Essential-Oils.html