Schwingungsfrequenz ätherischer Öle

Warum der Duft der Rosen unser Herz mit Freude erfüllt.

Alles um uns herum lebt, ist in ständiger Veränderung und permanentem
Austausch mit seiner Umgebung und strahlt seine eigene Lebensenergie, das so
genannte ‚Chi’, aus. Dieser Energiefluss kann in Hertz (Hz) – benannt nach dem
deutschen Physiker Heinrich Hertz, der die Existenz elektromagnetischer
Schwingungen nachweisen konnte - gemessen werden. Ein Hertz gibt die
elektrische Energie als eine bestimmte Anzahl von Schwingungen pro Sekunde
an.

EINFACH GESAGT

Was hat das mit Schwingungsfrequenz zu tun? Alles in der Natur besitzt eine
bestimmte Schwingung bzw. Vibration. Vibrationen sind ‚periodische Bewegungen von elastischen Stoffen und Körpern in abwechselnd
entgegengesetzten Richtungen, die durch eine Störung des Gleichgewichts verursacht werden’ (2).

Anderes gesagt:

Ihr Körper und alles in unserer Umwelt besteht aus Milliarden winziger, sich ständig in Bewegung befindlicher Bausteine, die fortwährend Schwingungsenergie freisetzen. Je häufiger diese Schwingungen auftreten, desto höher die Schwingungsfrequenz.
Die Frequenz ätherischer Öle wird in Megahertz (MHz) gemessen. Ein MHz
entspricht einer Million Schwingungen pro Sekunde; und damit einem Vielfachen
dessen, was bei Elektrizität gemessen wird. Wenn jemand seine ‚Frequenz
erhöhen möchte’, meint er damit, dass er seine Schwingungsfrequenz auf ein
Maß steigern will, das es ihm erlaubt einen Zustand spiritueller Erleuchtung zu
erlangen.

Die Zerstäubung bzw. Inhalation eines ätherischen Öls mit einer hohen Frequenz kann helfen, die eigene Schwingungsfrequenz zu erhöhen.
Mit 320 MHz hatte bisher ätherisches Rosenöl die höchste gemessene Schwingungsfrequenz aller ätherischen Öle.
Es verströmt Liebe, Reinheit und Ganzheitlichkeit, indem es Körper, Geist und Seele miteinander verbindet.
Die höchste Frequenz, die wir als Menschen ausströmen können, entsteht übrigens durch das Gefühl der Verliebtheit .
Kein Wunder also, dass die Liebe als die stärkste Macht auf Erden bezeichnet wird.
Wenn Sie selbst ätherische Öle verwenden, denken Sie daher daran und lassen Sie diese mit offenem Geist und
offenem Herzen auf sich wirken.

DIE SKALA

Alle ätherischen Öle haben unterschiedliche Schwingungsfrequenzen. Die bisher höchste gemessene Frequenz eines reinen, ätherischen Therapeutic-Grade-Öls liegt bei 320 MHz – das entspricht 320 Millionen Schwingungen pro Sekunde! Die Rose! Dann kam auf den Markt das Öl Idaho Blaufichte gemessen mit 428 Hz.
Die Skala beginnt bei Null, d.h. dass keine Energie fließt und es keine Anzeichen von Leben gibt. Die Frequenzen werden in drei Kategorien unterteilt:

NIEDRIG – NIEDERFREQUENZÖLE - HELFEN BEI PHYSISCHEN BESCHWERDEN - Öle dieser Kategorie sind z.B.
• PURIFICATION
• BASIL

MITTEL – MITTELFREQUENZÖLE - UNTERSTÜTZEN DIE EMOTIONALE ENTWICKLUNG - Öle dieser Kategorie sind z.B.
• HUMILITY
• CITRUS FRESH

HOCH – HOCHFREQUENZÖLE - REGEN SPIRITUELLES WACHSTUM UND VERWIRKLICHUNG AN - Öle dieser Kategorie sind z.B.
• Idaho Blaufichte
• WEIHRAUCH • JOY • ROSE

Alle essentiellen Öle besitzen stimulierende, gesunde, elektrische Ladungen im Nanovolt-Bereich mit Megahertz-Frequenzen (Bereich von Radiowellen, Millionen Zyklen pro Sekunde).

0 Hz Fertignahrung/Konservengerichte/Tiefgekühltes
5 – 10 Hz Frisches Gemüse
12 – 22 Hz Getrocknete Kräuter / Tees
20 – 27 Hz Frische Kräuter
52 – 320 Hz Essentielle Öle

Elektromagnetische Frequenzen beim Menschen

62 – 68 Hz Gesunder Mensch
> 62 Hz Frequenz freundlicher Bakterien
< 62 Hz Zellen beginnen zu mutieren; pH-Ungleichgewicht < 59 – 60 Hz Krankheit beginnt, Erkältung tritt in Körper ein < 59 Hz Mensch mit Erkältung < 58 Hz Mensch mit Grippe < 55 Hz Mensch mit anderen viralen Infektionen < 55 Hz Mensch mit Pilzinfektion (Candida) < 52 Hz Mensch mit Epstein Barr Syndrom < 48 Hz Gewebe beginnt als Resultat von Krankheit zusammenzubrechen < 42 Hz Mensch mit Krebs < 22 Hz Sterbender Mensch 0 Hz Toter Mensch

Elektromagnetische Frequenzen des menschlichen Körpers

• Normale Gehirnfrequenz (Kopf) zwischen 6:00h bis 18:00h ist 70 - 78 Hz
• Gehirnfrequenzen von 80-82 Hz wurden bei Genies gemessen (über 150 IQ)
• Der gesunde Körper (vom Hals abwärts; 6:00h bis 18:00h) hat 62 - 68 Hz
• Schilddrüse und Nebenschilddrüsen liegen zwischen 62 - 68 Hz
• Die Thymusdrüse liegt zwischen 65 - 68 Hz
• Das gesunde Herz hat 67 - 70 Hz
• Die Lungen liegen zwischen 58 - 65 Hz
• Die Leber liegt bei 55 - 60 Hz
• Die Bauchspeicheldrüse schwingt zwischen 60 - 80 Hz
• Der Magen hat 58 - 65 Hz
• Der aufsteigende Dickdarm hat 58 - 60 Hz
• Der absteigende Dickdarm hat 58 - 63 Hz
• Die Knochen schwingen bei 47 Hz

Elektromagnetische Frequenzen beim Menschen

Bei einem Unterschied von 2 Hz zwischen den beiden Gehirnhemisphären beginnen Kopfschmerzen. Bei 8 Hz haben wir stechende, einseitige Migränekopfschmerzen.
Das bloße Halten einer Tasse Kaffee lässt die menschliche Frequenz um 8 Hz sinken (66 Hz auf 58 Hz). Es dauerte bei der Testperson drei Tage, bis ihre normale gesunde Frequenz von 66 Hz wiederhergestellt war. Das Trinken der Tasse Kaffee führte zum Absinken der Körperfrequenz um 14 Hz (66 Hz auf 52 Hz). Nach Inhalieren der Ölmischung R.C. (75 Hz) ging die Frequenz der Testperson innerhalb von nur 21 Sekunden auf das normale Niveau zurück!
Nur das Halten einer Zigarette führt zu einem Absinken der Körperfrequenz der Testperson von 65 Hz auf 48 Hz. Als diese Person die Zigarette rauchte, sank die Frequenz auf 42 Hz, dieselbe Frequenz wie Krebs.

Negative Gedanken bei der Anwendung von Ölen senken deren Frequenz um 12 Hz. Positive Gedanken bei der Anwendung von Ölen erhöhen deren Frequenz um 10 Hz. Ein Gebet bei der Anwendung von Ölen erhöht deren Frequenz um 15 Hz.

Einzelöle

52 Hz Basilikum
56 Hz Galbanum
78 Hz Pfefferminze
85 Hz Angelica
96 Hz Sandelholz
98 Hz Wacholder
102 Hz Melisse
105 Hz Kamille
105 Hz Idaho Blauer Rainfarn
105 Hz Myrrhe
118 Hz Lavendel
134 Hz Ravensara
147 Hz Boswellia Carteri
181 Hz Helichrysum
191 Hz Boswellia Sacra
320 Hz Rosa Damascena
428 Hz Idaho Blaufichte

Mischöle

46 Hz Purification
47 Hz Valor
48 Hz Melrose
56 Hz Relieve It
64 Hz Aroma Siez
70 Hz Raven
72 Hz 3 Wise Men
72 Hz M-Grain
72 Hz Dragon Time
75 Hz R.C.
78 Hz Brain Power
78 Hz Abundance
82 Hz JuvaFlex
84 Hz Aroma Life
88 Hz Sensation
88 Hz Humility
88 Hz Into The Future
89 Hz Live With Passion
89 Hz Awaken
89 Hz White Angelica
89 Hz ImmuPower
90 Hz Citrus Fresh
90 Hz Envision
92 Hz Trauma Life
98 Hz Present Time
98 Hz Inner Child
98 Hz Hope
98 Hz Dream Catcher
98 Hz Surrender
99 Hz Magnify Your Purpose
99 Hz Gathering
101 Hz Harmony
101 Hz Clarity
102 Hz SARA
102 Hz Release
102 Hz Acceptance
102 Hz Di-Gize
103 Hz Motivation
104 Hz Christmas Spirit
105 Hz Peace & Calming
106 Hz En-R-Gee
112 Hz PanAway
138 Hz EndoFlex
140 Hz Grounding
141 Hz Inspiration
147 Hz Mister
150 Hz Thieves
152 Hz Gentle Baby
176 Hz Sacred Mountain
180 Hz Exodus II
188 Hz Joy
192 Hz Forgiveness

“Wenn wir mit einer ausreichend hohen Körperfrequenz gut mit Sauerstoff versorgt leben können, dann können wir frei von Krankheit leben.”

Quellen:
http://www.coherentresources.com/bt3_faq.php
http://www.healtouch.com/oils/essentialoil.html
http://www.bethcoleman.net/freq.html
http://www.heavenscentoils.net/frequencyofessentialoils.htm
http://www.biospiritual-energy-healing.com/vibrational-frequency.html